Wir geben nicht auf

… und haben schon die nächsten Kurse Anfang Jänner 2021 (um-)geplant

“Aufgeben tut ‘ma nur an Brief” – hat meine Oma schon immer gesagt. Daher haben wir uns – entsprechend den derzeit aktuellen Bestimmungen – überlegt, was in diesem Jahr noch möglich ist und womit wir dann im Jänner gleich starten können:

Was in diesem Jahr 2020 noch möglich ist:

  • für all jene, die bis Weihnachten noch eine Schnitzerei fertigstellen möchten/müssen ? und dabei von uns Unterstützung benötigen, können wir „Privatunterricht“ anbieten (zu € 25,-/Stunde), da ab dem 07.12.2020 ein Treffen von nicht mehr als zwei Haushalten gestattet ist. Wer daran Interesse hat, meldet sich einfach bei uns bezüglich Terminvereinbarung.
  • Unser Shop in Wien ist ab 07.12. auch wieder für alle, die „Material-Nachschub“ benötigen, geöffnet! Tipp: in den nächsten Tagen erwarten wir unser druckfrisches Vorlagenheft 8 „Geschnitzte Uhren“.
    Bitte um telefonische Voranmeldung, wann ihr ca. kommen wollt, sonst sind wir vielleicht gerade selbst einkaufen ?.

Jänner 2021

Einige Kurse Anfang Jänner mussten ebenfalls bereits abgesagt werden, daher ist fürs Schnitzen ein neues „Ersatzkursfenster“ vom Donnerstag, 07. bis Mittwoch, 13.01.2021 aufgegangen. Alle Details findet Ihr auch übersichtlich im aktuellen Kurskalender zum Downloaden

Wir werden in dieser Zeit wieder eine eingeschobene „Schnitzwoche“ abhalten: d.h. jeder Tag ist einzeln buchbar zu je € 49,-/Tag – so viele wie man möchte und wie verfügbar. Die Tage müssen nicht zusammenhängen – man kann also z.B. einen Tag schnitzen, einen Tag Pause machen und dann wieder einen Tag schnitzen ?. Die Kurszeiten dauern täglich von 08.30 bis 18.00 Uhr (Mittagspause zwischen 12.00 und 13.30). AnfängerInnen bzw. jenen, die Grundkurse absolvieren, empfehlen wir, mind. 4 Tage zu buchen, um mit dem Werkstück fertig zu werden. Die Kurstage sind bereits im online Kalender eingetragen und buchbar. Natürlich könnt Ihr uns auch ein Mail schreiben oder anrufen.

Für alle KerbschnitzerInnen (bzw. Schnitz-AnfängerInnen), denen ein durchgehender Kurs mit gleichbleibenden TeilnehmerInnen angenehmer ist, können wir noch Plätze beim „regulär“ geplanten Kurs vom 14.-17. Jänner 2021 anbieten. Dieser Kurs dauert 3,5 Tage und kostet 2021 € 165,-/ Person. Die Plätze bei Franz (Flach- und Reliefschnitt) sind an diesem Termin bereits leider ausgebucht. Die Buchungen fürs Kerbschnitzen könnt Ihr gerne hier selbst vornehmen.

Aufgrund der Planungsunsicherheit schicken wir auch diesmal keine Rechnungen aus. Leider lässt es die derzeitige Situation nicht zu, sicher zu planen und daher versuchen wir natürlich unseren administrativen Aufwand so gering wie möglich zu halten ?. Die Bezahlung erfolgt entweder direkt vor Ort beim Kurs oder per Überweisung, sobald sicher ist, dass der Kurs auch stattfinden kann!

Wir sind voller Hoffnung, dass unsere Planung diesmal auch wirklich klappt! Wir freuen uns auf Euch!

Die geltenden Corona-Regeln sind natürlich überall einzuhalten (Mund-Nasen-Schutz, Abstand etc.).

Alles Liebe

Andrea & Franz Stadlhofer